fbpx

Kino @balanceUP Summit

11. Oktober 2022

Juliane Schreiber

You need me, I don’t need you – Woran Du familienfreundliche Arbeitgeber:innen erkennst

Der traditionelle Bewerbungsprozess ist im Wandel. Arbeitnehmer:innen, die sich langfristig an ein Unternehmen binden, stellen mittlerweile nicht nur ihre Skills und Stärken in den Vordergrund, sondern stellen auch kritische Fragen und Anforderungen an zukünftige Arbeitgeber:innen. Zu Recht, denn die Berufstätigkeit nimmt einen signifikanten Teil ihrer Lebenszeiten ein und ist ein Ort, an dem berufliche und auch private Kontakte und Freundschaften geknüpft werden und sich die eigene Persönlichkeit weiterentwickelt. Immer wichtiger wird im War-of-Talents der Faktor Familienfreundlichkeit, der sich in Werten und Unternehmensangeboten zeigt, die letztlich nicht nur für Familien individuelle Lösungen für die Work-Life-Balance bieten, sondern alle individuellen Bedürfnisse berücksichtigen.

Gründerin Mama Meeting

Gründerin von Mama Meeting und smart worq sowie Initiatorin des IHK-Lehrgangs Vereinbarkeits Manager/in (IHK), zeigt auf, warum Vereinbarkeit sowohl für Menschen mit Kind(ern) als auch ohne relevant ist, woran man Vereinbarkeits-/Familienfreundliche Unternehmen erkennt und wie man die eigenen Bedürfnisse bei der Stellensuche und Bewerbung erkennt und kommuniziert.

Nicht mehr lange, dann ist es soweit: der balanceUP Summit findet statt in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Diese Partner*innen, Institutionen und Unterstützer*innen

findest du auf der virtuellen AUSSTELLUNG