fbpx

Online-Kino

17. April | ganztags

Katrin Tschebular

Lisi Molzbichler

Fotocredit: corinesicher

 

Beratung für coole Pflege daheim.

Die Pflege daheim bietet die Möglichkeit, für Personen in ihrem vertrauten Umfeld liebevolle Unterstützung zu gewährleisten. Pflegeberatung dient als wertvolle Quelle für Anleitung und Ratschläge, um die bestmögliche Betreuung sicherzustellen und den Angehörigen unter die Arme zu greifen und sie zu unterstützen und ein System für die zu pflegende Person und deren Angehörige zu entwickeln. Zudem ist das Pflegegeld eine finanzielle Unterstützung um die Pflege zu Hause zu erleichtern und zu fördern. Bei der Abwicklung dieses Prozesses bin ich von der Antragstellung bis hin zum oft auch notwendigen Einspruch für die Klienten da. Gerade in der momentanen Pflegekrise wird es immer wichtiger Personen so lange wie möglich zu Hause zu betreuen und das können wir nur schaffen wenn wir den Menschen ein gut funktionierendes System entwickeln.

Menschen in gewohnter Umgebung Pflegen, Pflegeberatung, organisation von Pflegegeld damit gute Pflege leistbar ist.

Mein Name ist Katrin Tschebular( 45 Jahre) und ich bin Gesundheits und Krankenpflegerin. Ich habe 1998 mein Diplom im jetzigen Klinikum Ottakring gemacht. Dort habe ich dann 11 Jahre auf der Intensivstation gearbeitet und dann ins Krankenhaus Mödling/ Baden ebenso auf die Intensivstation gewechselt. Zwischen meinen beiden Söhne 8 und 4 Jahre habe ich noch 2 Jahre dort gearbeitet aber schon da habe ich gemerkt das mein Herz dafür nicht mehr schlägt und ich habe beschlossen mich als „Ortsschwester“ selbstständig zu machen und schnell gemerkt das genau das so gebraucht wird. Ich arbeite da sehr eng mit einer Ärztin zusammen und es Bedarf sehr viel an Organisation aber auch Kreativität die mir im Spitalsalltag einfach gefehlt hat. Ich kann dieses auch gut mit meinen Kindern vereinbaren und somit kommen die Buben auch nicht zu kurz.

Nicht mehr lange, dann ist es soweit: der balanceUP Summit findet statt in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)