fbpx

Online-Kino

17. April | ganztags

Nadia Tor

Lisi Molzbichler

Fotocredit: Nadia Tor

 

Phänomen #fulltimeworkingmom – die „Vollzeit-Diskriminierung“ arbeitender Mütter

Mama Vollzeit. Papa Vollzeit. Und trotzdem 100% dedicated zu Work & Kind. Jeder soll die Freiheit haben für sich und seine/ ihre eigenen Familien-Umstände zu entscheiden wie/wann/für wie viele Stunden man nach der Geburt seines Kindes zurück in die Arbeitswelt kommt. Klingt schwarz auf weiß plausibel – in der Realität sind wir es in Österreich leider noch nicht gewohnt wenn Frau mit kleinem Kind wieder Vollzeit arbeitet. Erzählungen aus eigener Erfahrung wie Vollzeit möglich sein kann & wie man mit den Vorurteilen & Kommentaren umgehen kann.

Mama Vollzeit. Papa Vollzeit. Und trotzdem 100% dedicated to work & Kind.

Leitung eines 10-Köpfigen Teams in der Telco Branche im Sales

#fulltimeworkingmom … Leitung eines 10-Köpfigen Teams in der Telco Branche im Sales. 10 Jahre Telekommunikations-Erfahrung. Technischer Background (HTL) kombiniert mit einem Wirtschaftsstudium. Ein multinationaler Mix aus Österreich, Pakistan, Griechenland & den Niederlanden. Mama von Mia 2,5. Liebt es zu reisen!

Nicht mehr lange, dann ist es soweit: der balanceUP Summit findet statt in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)